Startseite > Familienausflüge > Naturkundemuseum Niebüll

                                      Angebot 

                                                             Naturkundemuseum Niebüll

Beschreibung Das familienfreundliche Naturkundemuseum zeigt vorwiegend Tiere des norddeutschen Raumes, die in zahlreichen Dioramen übersichtlich dargestellt werden.
Veranstaltungsort/ Postanschrift Naturkundemuseum Niebüll e.V.                    Hauptstraße 108
25899 Niebüll
Telefon                   Fax                                           E-Mail                      Internet                +49 (0) 4661 – 5691                                   +49 (0) 4661 – 90 27 19                              info@nkm-niebuell.de                               www.nkm-niebuell.de
Kontaktperson Carl-Heinz Christiansen (Museumsleiter)
Anmeldung/Buchung direkt beim Anbieter für Gruppenführungen und Besuch außerhalb der Öffnungszeiten
Barrierefrei für        
Barrierefreiheit Zusatz/ Anmerkung Die Ausstellung des Naturkundemuseum wird auf zwei Etagen präsentiert. In das obere Geschoss  gelangt der Gast über eine steile Treppe. Der untere Ausstellungsteil (Thema Nationalpark und Aquarien, sowie Spielecke) ist über einen separaten, für Rollstühle geeigneten Eingang neben dem Parkplatz zu erreichen. Es wird kein Audio-Leit-System angeboten. Sehbehinderten und gehörgeschädigten Gästen empfehlen wir, je nach Intensität der Einschränkung, eine Begleitperson. Ein behindertenfreundliches WC ist nicht vorhanden.  
Veranstaltungsform  Führungen: Haus- und Freilandführungen durch Naturschutzgebiete.                                  Rallyes: Erkundungsbögen für diverse Klassenstufen.                                         Besichtigung: während der Öffnungszeiten oder nach Vereinbarung.                                   Workshop: Bastelnachmittage und andere Kinderprogramme.                                       Vorträge: diverse (buchbare und zu festgelegten Terminen).                              Sonderprogramme: Sonderausstellungen, Bausteinprogramme bei Bedarf zu verschiedenen Themen: Watt, Imkerei, Tümpeln u.a.
Zielgruppe Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien,  „best ager“ und Senioren
Zeiten 1. April – 31. Oktober:
Di. bis So. von 14  bis 17.30 Uhr
(Juni, Juli und August auch montags)
Ganzjährig nach Vereinbarung.
Dauer je nach Interesse und Veranstaltung
Preis  - Erw.: 2,50 €, Kinder und Jugendliche: 1 €
- Kinder bis 6 Jahre und Vereinsmitglieder: frei
- Erm. für Rentner, Behinderte, Studenten und Gruppen.
- Preisgünstige Verbundkarte der drei Niebüller Museen.
-für Veranstaltungen auf Anfrage
Anreise  Von der Jugendherberge Niebüll-Mühlenstraße: 1,1 km entfernt; am Freibad Wehle entlang bis zur Deichstraße, dann links bis zur Ecke Hauptstraße
Bemerkungen Eignet sich auch gut als spontanes Schlechtwetterprogramm.
Tipp für Tagestour                                                                                                 Ein Besuch im Friesenmuseum oder im Schwimmbad in Niebüll.

 

Barrierefreiheit nach Angaben des Anbieters:  

  A. Rollstuhlfahrer/in (gehunfähig und ständig auf den Rollstuhl angewiesen)  

  B. gehbehinderte Person (zeitweise auf den Rollstuhl oder eine Gehhilfe angewiesen)  

  C. sehbehinderte Person (sehbehindert oder blind)  

  D. gehörgeschädigte Person (schwerhörig oder gehörlos) 

Zielgruppen: 

Kinder: 5 - 11 Jahre,   Jugendliche: 12 – 18 Jahre,  „best ager“: anspruchsvolle Genießer, Senioren: ab 65 Jahre 

­

Letzte Änderung: 20. 04. 2010