Startseite > Geschichte - Sehenswürdigkeiten - Kulturspuren > Führungen durch das Schloss vor Husum

        

                                                                               

Angebot

Geschichte und Geschichten – Führungen durch das Schloss vor Husum in höfischer Kleidung 

Beschreibung   Das  Schloss vor Husum, so genannt weil es früher außerhalb der Stadtgrenzen lag, ist das einzige landesherrliche Schloss an der schleswig-holsteinischen Westküste und unterstreicht die Bedeutung der Stadt Husum, die sie seit alters her für den westlichen Landesteil hatte. Das Schloss wurde 1577-1582 im Stil niederländischer Renaissance errichtet und 1751/52 grundlegend umgebaut. Es diente zeitweise als Nebenresidenz und als Witwensitz des Gottorfer Herzoghofes.
Veranstaltungsort/ Postanschrift Schloss vor Husum           König-Friedrich-V.-Allee 25813 Husum Museumsverbund Nordfriesland Herzog-Adolf-Str. 25 , 25813 Husum        Tel.: +49(0)4841–25 45       Fax: +49(0)4841–632 80
Telefon
E-Mail
Internet
+49 (0) 4841 – 8 97 31 30 (Schloss) info@museumsverbund-nordfriesland.de www.museumsverbund-nordfriesland.de
Anmeldung/Buchung erforderlich; Führungen in historischen Gewändern während der Schloss-Öffnungszeiten und nach Absprache. Allgemeine Schlossführungen nach Absprache
Veranstaltungsform Schlossführung, Gruppen auf Anfrage.                                                                   
Barrierefrei für   
Barrierefreiheit Zusatz/ Anmerkung Die verschiedenen Etagen des historischen Gebäudes sind nur mit Treppen zu erreichen. Rollstuhlfahrer können so an den Führungen nicht teilnehmen. Der Einbau eines Fahrstuhles ist für 2010 geplant. Geh- und sehbehinderten sowie gehörgeschädigten Gästen empfehlen wir, je nach Intensität der Einschränkung, eine Hilfsperson.Tipp: Im Nebengebäude des Schlosses befindet sich das Schlosscafe. Einige Mitarbeiter dort beherrschen die Gebärdensprache. Behindertenfreundliche WC Anlagen stehen dort zur Verfügung.     
Zielgruppe Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien, „best ager“ und Senioren
Zeiten Führungen in historischen Gewändern:
20. Juni – 15. Sept., jeden Sonntag um 11.30 Uhr.
Dauer ca. 45 Minuten
Preis Führungen in historischen Gewändern einschließlich Eintritt 5.- €,                                                  
Anreise  Anreise nach Husum über die A7 Abfahrt Husum und die B5 oder mit der Bahn. Ausschilderung zum Schloss Nähe Innenstadt folgen.
Tipp für Tagestour                                                                                                  Besuch des Schloss Café im Schloss vor Husum.                                          Öffnungszeiten: Di.-Fr. 11.00 – 18.00 Uhr,   Sa. + So. 10.00 – 18.00 Uhr.

 

Barrierefreiheit nach Angaben des Anbieters:  

  A. Rollstuhlfahrer/in (gehunfähig und ständig auf den Rollstuhl angewiesen)  

  B. gehbehinderte Person (zeitweise auf den Rollstuhl oder eine Gehhilfe angewiesen)  

  C. sehbehinderte Person (sehbehindert oder blind)  

  D. gehörgeschädigte Person (schwerhörig oder gehörlos) 

 

Zielgruppen: 

Kinder: 5 - 11 Jahre,   Jugendliche: 12 – 18 Jahre,  Erwachsene,  „best ager“: anspruchsvolle Genießer, Senioren: ab 65 Jahre

 

Letzte Änderung: 03. 05. 2010