Startseite > Baden - Wellness > Wellness & Balance

                   Angebot 

                        Wellness & Balance

Beschreibung

Ayurvedische Kopf - Schulter –Rückenmassage, Fußreflexzonenmassage, Ayurvedische Ganzkörper-Ölmassage;                                                        Ayurvedische Synchronmassage mit zwei Masseurinnen;                                                     Ganzkörper Wellnessmassage;                            Wellnesspur Gesichtsbehandlung & Ganzkörper Wellnessmassage;                                                  Hot Stones Massage mit warmen Steinen; Vitalmassage;                                                                Mobile Massage am Arbeitsplatz

Veranstaltungsort/ Postanschrift Ganzheitliche Praxis                                           Westersteig 8
25899 Niebüll
    
Telefon                           E-Mail                +49 (0)4661-67 69 50 oder 0172 / 45 83 800
ingrid-pung@gmx.de
Kontaktperson Ingrid Pung                                                                                         
Anmeldung/Buchung erforderlich
Barrierefrei für     
Barrierefreiheit Zusatz/ Anmerkung Für Rollstuhlfahrer ist dieses Angebot nicht geeignet. Die Mithilfe der zu behandelnden Personen ist erforderlich.     
Veranstaltungsform  Therapeutische und Wellness-Behandlungen
Zielgruppe Erwachsene und Senioren
Zeiten Di. - Fr. : 10 -12.30 Uhr & 14-18 Uhr,                     Mit. und Fr. nach Vereinbarung bis 20 Uhr
Dauer je nach Behandlung
Preis  je nach Behandlung
Anreise  in Niebüll Richtung Innenstadt, direkt hinter dem Rathaus
Bemerkung  Wellnesspakete für 1 bis 4 Personen auf Anfrage
Tipp für Tagestour                                                                                                   Besuch der Niebüller Museen (Naturkundemuseum, Friesisches Museum, Haizmann Museum).  

 

Barrierefreiheit nach Angaben des Anbieters:  

  A. Rollstuhlfahrer/in (gehunfähig und ständig auf den Rollstuhl angewiesen)  

  B. gehbehinderte Person (zeitweise auf den Rollstuhl oder eine Gehhilfe angewiesen)  

  C. sehbehinderte Person (sehbehindert oder blind)  

  D. gehörgeschädigte Person (schwerhörig oder gehörlos) 

 

Zielgruppen: 

Kinder: 5 - 11 Jahre,   Jugendliche: 12 – 18 Jahre,  „best ager“: anspruchsvolle Genießer, Senioren: ab 65 Jahre ­

 

Letzte Änderung: 28. 06. 2010