Startseite > Geschichte - Sehenswürdigkeiten - Kulturspuren > Zeppelinmuseum in Tondern/DK

                               Angebot

                                                                       Zeppelin- und Garnisonsmuseum Tønder               
Beschreibung   Nördlich von Tondern erwartet Sie im Zeppelinmuseum eine ungewöhnliche Ausstellung: Funde, Fotos und Rekonstruktionen vermitteln einen Eindruck des größten deutschen Marineluftschiffhafens in Nordeuropa, der sich hier von 1914-1920 befand. Auch eine Sammlung über die Zeit der dänischen Garnison, die hier von 1920 bis 1936 beheimatet war, ist zu besichtigen.
Veranstaltungsort/ Postanschrift ZuGm Tondern
Gasværkvej 1
DK-6270 Tønder
Telefon                    Fax      
E-Mail
Internet
+ 45 - 74 72 72 54
+ 45 - 74 72 72 55
zeppelin@zeppelin-museum.dk
www.zeppelin-museum.dk
Anmeldung/Buchung erforderlich für Gruppen u. Schulklassen, per Telefon, per Fax oder per E-Mail
siehe „Kontakt“ auf
www.zeppelin-museum.dk
Veranstaltungsform Führungen im Museum,     
Führungen auf dem Gelände des ehemaligen Luftschiffhafens
Barrierefrei für     
Barrierefreiheit Zusatz/ Anmerkung Das Museum ist für Rollstuhlfahrer und gebehinderte Gäste zugänglich. Bei erhöhter Besucherzahl könnte es dort etwas eng werden.  Die naturbelassenen Wege im Außengelände sind für Rollstühle nicht geeignet. Sehbehinderten und gehörgeschädigten Gästen empfehlen wir, je nach Intensität der Einschränkung, eine Hilfsperson.
Zielgruppe Jugendliche, Erwachsene, Familien, „best ager“ und Senioren
Zeiten Mai bis Oktober                                                    Sonnabends/Sonntags von 11-16 Uhr
Wochentags nur nach Vereinbarung
Dauer Museum: ca. 1,5 Std.
Gelände: ca. 1,5 Std.
Preis siehe Internetseite
Anreise  Das Museum liegt am nördlichen Ortsausgang von Tønder.
Bemerkung  Im Museumsgebäude ist es oft kühl; im Frühjahr und im Sommer sind Mücken und Fliegen auf dem ehemaligen Luftschiffhafengelände sehr zahlreich.
Tipp für Tagestour                                                                                                       Erleben Sie einen Stadtbummel in Tønder und genießen Sie ein Softeis oder ein Hotdog.

 

Barrierefreiheit nach Angaben des Anbieters:  

  A. Rollstuhlfahrer/in (gehunfähig und ständig auf den Rollstuhl angewiesen)  

  B. gehbehinderte Person (zeitweise auf den Rollstuhl oder eine Gehhilfe angewiesen)  

  C. sehbehinderte Person (sehbehindert oder blind)  

  D. gehörgeschädigte Person (schwerhörig oder gehörlos) 

 

Zielgruppen: 

Kinder: 5 - 11 Jahre,   Jugendliche: 12 – 18 Jahre,  Erwachsene,  „best ager“: anspruchsvolle Genießer, Senioren: ab 65 Jahre   

 

Letzte Änderung: 04. 05. 2010