Startseite > Tagestouren > Stollbergroute

                           Titel der Tour

Wandertour

                    „Stollbergroute“ 
Anfahrt/
Startpunkt
 
Die Tour beginnt am Parkplatz beim Stollberg-Sendeturm an der B5, nördlich von Bredstedt. Hier informieren Infotafeln (i) über den Naturerlebnisraum Stollberg und hier liegt auch ein Flyer mit dem Routenverlauf aus.
Dauer/
Anspruch
 
Geeignet für Familien und alle, die an Natur und Kultur interessiert sind. Man sollte gut zu Fuß sein. Die Punkte im Naturerlebnisraum können zum größten Teil auch mit dem Rad oder mit dem Auto angefahren werden.
Tour       

Stationen der Wandertour 

1. Sendeturm

2. Stollberghang,

3. Streifraum

4. Lernort Natur

5. Naturspielplatz

6. Maislabyrinth

7. Naturschutzgebiet Langenhorner und      Bordelumer Heide  

Eine ausführliche Routenbeschreibung als pdf-Dokument erhalten Sie hier . 

Zielgruppe Familien, Erwachsene, „best ager“ und Senioren 
Barrierefrei  für    
Zusatz Barrierefreiheit Die Wege sind auf dieser Tour nur sehr schlecht für Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Personen geeignet. Sehbehinderten und gehörgeschädigten Gästen empfehlen wir, je nach Intensität der Einschränkung, eine Hilfsperson.
Buchbar keine Buchung möglich
Tipps/Infos   Weitere Angebote erhalten Sie in der Tourist Information in Bredstedt, Markt 37,          Tel.: +49 (0) 46 71 – 58 57 www.nordfrieslandtourismus.de

 

Barrierefreiheit nach Angaben des Anbieters:  

  A. Rollstuhlfahrer/in (gehunfähig und ständig auf den Rollstuhl angewiesen)  

  B. gehbehinderte Person (zeitweise auf den Rollstuhl oder eine Gehhilfe angewiesen)  

  C. sehbehinderte Person (sehbehindert oder blind)  

  D. gehörgeschädigte Person (schwerhörig oder gehörlos) 

 

Zielgruppen: 

Kinder: 5 - 11 Jahre,   Jugendliche: 12 – 18 Jahre,  „best ager“: anspruchsvolle Genießer, Senioren: ab 65 Jahre

 

 

 

 

Letzte Änderung: 05. 05. 2010