Startseite > Tagestouren > Radrundtour "Grosse Ochsenwegroute"

                             Titel der Tour

Radrundtour                                      „Große Ochsenwegroute“

Anfahrt/
Startpunkt
Geeigneter Startpunkt Ihrer Radtour ist Leck.
Anfahrt über die B5, bzw. B199 – folgen Sie den Hinweisschildern.
Dauer/
Anspruch
 
Ca. 4-5 Stunden. Die Tour ist für sportliche Radfahrer geeignet, die an Natur und Geschichte der Region interessiert sind. Bei schönem Wetter sollten Sie unbedingt zusätzlich einen Badeaufenthalt im Naturbad Ladelund einplanen.
Tour      

Große Ochsenwegroute – Stationen

1.      Parkplatz am Rathaus Leck

2.      Waldparkplatz Langenberger Forst

3.      Ochsenweg

4.      Stadum

5.      Lecker Au

6.      Achtrup

7.      Ladelund

8.      Karlum

9.      Waldparkplatz Karlum 

Eine ausführliche Routenbeschreibung als pdf-Dokument erhalten Sie hier . 

Eine Karte zur Tour als pdf-Dokument erhalten Sie hier . 

Zielgruppe radbegeisterte Erwachsene, Familien, „best ager“ und Senioren 
Barrierefreiheit Da die Tour zum Teil auf Waldwegen entlang führt, ist sie für Autofahrer nicht geeignet.
Buchbarkeit keine Buchung möglich
Tipps / Infos

Bei schönem Wetter: Badesachen nicht vergessen!

 

 

Barrierefreiheit nach Angaben der Anbieter:  

  A. Rollstuhlfahrer/in (gehunfähig und ständig auf den Rollstuhl angewiesen)  

  B. gehbehinderte Person (zeitweise auf den Rollstuhl oder eine Gehhilfe angewiesen)  

  C. sehbehinderte Person (sehbehindert oder blind)  

  D. gehörgeschädigte Person (schwerhörig oder gehörlos)

 

Zielgruppen: 

Kinder: 5 - 11 Jahre,   Jugendliche: 12 – 18 Jahre,  Erwachsene,  „best ager“: anspruchsvolle Genießer, Senioren: ab 65 Jahre 

 

Letzte Änderung: 05. 05. 2010